Welche Gefahren lauern im Netz? – Präventionselternabend an der OSW

Die Mitarbeiter des Fachdienstes Prävention besuchten im Bereich der Polizeidirektion Chemnitz unsere Schule und klärten unsere Schüler der Klassen 5-7 zu den Gefahren im Internet auf. 

Wir laden die Eltern der entsprechenden Klassen zu einem Online – Informationselternabend ein.

Thema: Welche Gefahren lauern denn im Netz auf meine Kinder?
Wann? Donnerstag, den  30.05.2024 von 17:00Uhr – 18:30Uhr stattfinden. (60 Minuten Information für Sie + 30 Minuten für evt. Fragen an uns.)

Klicken Sie auf den unten stehenden Link um zur Anmeldung der Elternabend Veranstaltung für den 30.05.2024 zu gelangen:

https://join.next.edudip.com/de/webinar/gefahren-und-risiken-im-umgang-mit-digitalen-medien/1999125

Jan Genscher, SL der OSW

Frühlingsklänge erfüllen den Rathaussaal

Konzert der Waldheimer Oberschüler

„Wer hat an der Uhr gedreht…?“ Tatsächlich verging die Zeit auch diesmal wie im Flug.

Seit Wochen haben sie fleißig geprobt, um ihren Gästen am 15.03.2024 wieder einmal ein buntes Potpourri aus Gesang, Tanz, Rezitation und Klassik zu bieten. Die Atmosphäre war geprägt von einer frühlingshaften Stimmung, die sich in den ausgewählten Stücken widerspiegelte und das zahlreich erschienene Publikum in seinen Bann zog.

Die Instrumentalisten Oskar Fischer, Hanna Euchler und Alexa Böhm, die Rezitatoren Jonas Eick, Joana Ulrich und Celine Rößler, die Musik- AG, die Schulband, die Schüler des Wahlfachs Musik, die Tanzgruppe und die Schulband sorgten für heitere Stimmung und ließen keine Wünsche offen.

Dieses Konzert ist längst zu einer Tradition an unserer Schule geworden, bei der die Talente unserer Schülerinnen und Schüler im Mittelpunkt stehen.

Ein besonderer Dank gebührt allen Mitwirkenden und Organisatoren unter Leitung von Frau Lowag, die mit großem Engagement und Können diesen Abend zu einem schönen Erlebnis machten.

Gabriela Kotzur

Running for help der OSW – Freitag, den 19.04.2024

Vor 18 Jahren entwickelte sich an der Oberschule Waldheim eine spontane Spendenaktion, die heute unter RUNNING FOR HELP allen Lauffreudigen in der Region bekannt sein sollte. Am Freitag, den 19. April 2024 im Stadion Massanei ist es wieder soweit! Die Spenden gehen zu 100% an die Mittelsächsische Kinderkrebsforschung mit Sitz in Leipzig.

Die Elternvertreter unserer Schule unterstützen uns wieder tatkräftig und suchen fleißige Helfer.
Wir möchten uns jetzt schon für die tatkräftige Unterstützung bedanken!

Elternbrief Running for help 2024
Meldeliste Gäste 2024
Antrag Spendenquittung Running for help

Organisationsteam und Schulleitung der OSW

Vorsicht – Auto! – ADAC Projekt für mehr Verkehrssicherheit

Am Mo., den 11.3.2024 fand wie jedes Jahr das Projekt „Vorsicht Auto“ in den 6. Klassen statt. Diese Verkehrsschulung des ADAC dient der Prävention, um Unfälle mit Kindern im Straßenverkehr zu vermeiden. Trotzdem passiert in Deutschland durchschnittlich alle 24 Minuten ein Unfall mit Kindern unter 15 Jahren.

Physikalische Inhalte waren solche Dinge wie das Trägheitsgesetz und die damit verbundene Anschnallpflicht. Die Gleichung   Reaktionsweg + Bremsweg = Anhalteweg  wurde erarbeitet und besprochen. Beliebt bei den Schülern war eine Fahrt mit dem ADAC-Auto, welches dann eine Vollbremsung  aus 30 km/h durchführte.

Auch dieses Jahr wurde der Wettbewerb zum sicheren Fahrradfahren durchgeführt. Alle teilnehmenden Schüler bewiesen dabei ihr Können. Die Besten bei der Bewältigung des Hindernis-Parcoures waren:

  1. Celine Schütze (6c)                                                        1. Fabio Torge (6b)
  2. Lena Wiese (6a)                                                              2. John Kiefer (6c)
  3. Finja Schumann (6b).                                                    3. Luis Genscher (6a)

Herzlichen Glückwunsch den Erstplatzierten!

Michel Bäuml

Die Polizei in der OSW – Präventionsveranstaltung für unsere SuS

Häufig fehlt den Kindern und Jugendlichen ein vernünftiges Umgangsverhalten hinsichtlich der Nutzung der digitalen Möglichkeiten. Besonders spürbar wird dies bei eventuell auftretenden problematischen Situationen im Schulalltag, wenn beispielsweise Vorfälle wie das Mobbing per Internet (sogenanntes Cyber-Mobbing) plötzlich geschehen oder Verletzungen des Persönlichkeitsrechts und Datenschutzes begangen werden.

Ziele der Präventionsveranstaltung zum Thema „Cyber-Mobbing“
Die Schüler sollen
– die grundlegende Problematik von Cyber-Mobbing kennenlernen,
– die möglichen Motive der handelnden Personen (Mobber) reflektieren (Ursachen von Cyber-Mobbing),
– über den Strafzusammenhang von Cyber-Mobbing informiert sein sowie
– über die Vorbeugungsmaßnahmen gegen Cyber-Mobbing informiert sein und diese diskutieren.

Ziele der Präventionsveranstaltung zum Thema „Urheberrechtsverletzungen und Datenschutz“
Die Schüler sollen:
– ein Bewusstsein für die eigene Privatsphäre schaffen,
– die individuelle Grenze von privaten und öffentlichen Daten kennen,
– wissen, wie man sich vor Datenmissbrauch schützt und wie man im Missbrauchsfall unmittelbar reagiert und
– Tipps erarbeiten, um sich kontrolliert im Internet darzustellen.
(Quelle: https://www.polizei.sachsen.de)

Jan Genscher, SL der OSW

Rathauskonzert der OSW am Freitag, den 15.03.2024

Traditionell findet unser jährliches Rathauskonzert der OSW am Freitag, den 15.03.2024 um 18:00 Uhr im Rathaussaal der Stadt Waldheim statt. Die Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen des Wahlbereiches Musik unter Leitung von Katrin Lowag werden dort ihr Können unter Beweis stellen. Unterstützt werden die Schüler von unserer Schulband und der Tanzgruppe unserer Schule. Alle Musikbegeisterten, Eltern, Lehrer und Schüler sind hierzu herzlich eingeladen.

Jan Genscher, SL der OSW