Stellenanzeige – Bundesfreiwilligendienst an der Oberschule Waldheim

Die Stadt Waldheim bietet ab dem 01.09.2021 die Möglichkeit, sich im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes in der Oberschule Waldheim zur Unterstützung der Betreuung von Schülern zu engagieren. Alle Interessenten können sich ab sofort auf die Stellanzeige bewerben. Gern zeige ich Ihnen den Einsatzort an der Oberschule Waldheim persönlich!

Jan Genscher
Schulleiter

Link zur Stellenausschreibung auf der Homepage der Stadt Waldheim

+++ Regelbetrieb ab Freitag, den 11.06.2021 +++

Ab Freitag, den 11.06.2021 findet in der Oberschule Waldheim wieder der Regelbetrieb statt.

Das bedeutet:

  • Alle Schülerinnen und Schüler haben Unterricht.
  • Die Stundenpläne sind allen SuS bekannt.
  • Maskenpflicht und Abstandsregelung gelten weiterhin.
  • Die zweimalige Testplicht bleibt bestehen.
  • Selbstauskünfte über einen durchgeführten Selbsttest werden nicht anerkannt.
  • Aufhebung der Schulbesuchspflicht bleibt bestehen. (Die Abmeldung muss durch Belange des Infektionsschutzes begründet sein.)
  • Ab sofort kann das Mittagessen wieder bei Elli-Spirelli bestellt werden!

Mit freundlichem Gruß

Jan Genscher
Schulleiter der OSW

_____________________

Hygieneplan der OSW – Stand: 11.06.2021

Blog des Sächsischen Ministeriums für Kultus

Hinweise zum Schulbetrieb ab Montag, den 12.04.2021

Liebe Schülerinnen und Schüler,
sehr geehrte Eltern,

Einige wichtige Informationen:

– Der Schulbetrieb wird im Wechselunterricht fortgeführt. Am Montag kommen die Gruppen a, b, c zum Unterricht.

– Ab Montag, den 12.04.2021 führen alle SuS den Selbsttest 2 x wöchentlich durch. (montags und mittwochs)

– Alle Klassenlehrer senden den SuS die neue Einwilligungserklärung für die zweimalige Testung zu.

– Schülerinnen und Schüler, die keine unterschriebene Einwilligungserklärung vorlegen, erhalten Zutrittsverbot zur Oberschule Waldheim.

– Neu: Im Schulgebäude besteht für alle SuS und Lehrer die Pflicht zum Tragen eines medizinischen Mund- und Nasenschutzes!

– Die Pflicht entfällt auf dem Außengelände, wenn der Abstand von 1,5 m eingehalten werden kann!

– Die Mittagsversorgung wird, in Absprache mit Elli Spirelli, ab Montag wieder ermöglicht. Falls nur wenige Essen angeliefert werden, erfolgt die Ausgabe in einer Assiette.

Mit freundlichem Gruß

Jan Genscher

Schulleiter der Oberschule Waldheim

________________________________

Corona – Selbsttests ab Mittwoch, den 17.03.2021

Liebe Schülerinnen und Schüler,
sehr geehrte Eltern,

das Staatsministerium für Kultus teilte uns mit, dass ab morgen, den 17.03.2021 an allen sächsischen Oberschulen wöchentlich Corona-Selbsttests durchgeführt werden. Ausgenommen sind die Schüler, die am Montag getestet wurden.

Über LernSax erhalten die Schüler einen Elternbrief und die Einwilligungserklärung, die alle Schüler, die den Selbsttest durchführen, mitbringen müssen.

Schüler, die nicht getestet werden  bzw. keinen Negativ-Test vorweisen können, erhalten Zutrittsverbot bzw. müssen von ihren Eltern aus der Oberschule abgeholt werden.

Sehr geehrte Eltern,

auch ich bin von der Entwicklung aufs Neue überrascht worden und bitte Sie trotzdem um Verständnis für diese Maßnahme. Natürlich wünschte ich mir, dass die Initiatoren des Testes ihre Hausaufgaben besser gemacht hätten, um uns für die Organisation mehr Zeit zu geben.

Sollten Sie trotzdem Fragen zu den Selbsttests, etc. haben, können Sie sich gern an mich wenden.

Mit freundlichem Gruß

Jan Genscher, SL der Oberschule Waldheim

Sprachprüfung Französisch erfolgreich abgelegt!

Am 26.9 2020 stellten sich freiwillig 5 Schüler der 8. und 9. Klasse der internationalen Sprachenprüfung in Französisch Delf scolaire. Alle Schüler bestanden diese Prüfung. Vielen Dank noch einmal an den Förderverein, der für die Prüfungsgebühren aufkam

Herzlichen Glückwunsch an:

Lilly Krakat, Nils Fichtner, Melissa Eckardt, Amelie Reinken, Mina Pötzscher

Katrin Sattler

Anbau an der Oberschule wächst

Nachdem der heftige Wintereinbruch die Bauaktivitäten zum Erliegen gebracht hatte, ging es in dieser Woche weiter. Im Januar waren die Bodenplatte sowie einige Stützwände aus Stahlbeton gegossen worden. Nun gehen die Maurerarbeiten voran. Die Umrisse der Räume in der unteren Etage sind schon zu sehen. Nach Rücksprache mit der Roman Petters Bau GmbH liegen die Arbeiten im Plan. In den vergangenen Wochen machten sich die Stadtverwaltung Waldheim sowie die Schulleitung schon Gedanken, wie die entstehenden Räume eingerichtet werden könnten. Es geht voran!

Jan Genscher