Für wen?

Schüler, Lehrer, Eltern

Was ist Schulsozialarbeit?

Sozialpädagogische Fachkräfte sind im Lernort Schule als kontinuierliche Ansprechpartner für Schüler, Lehrer und Eltern da.

Ansprechpartner

Frau Madlen Seifert (staatlich anerkannte Sozialpädagogin M.A.)

Mail: madlen.seifert@donbosco-sachsen.de
Telefon: 0160 97395853 oder 034327 61047
Sprechzeiten: Montag – Freitag von 7.15 Uhr bis 14.00 Uhr Zusätzliche Termine sind nach Vereinbarung möglich!

Ziele von Schulsozialarbeit:

  1. Unterstützung bei der Alltags- und Lebensbewältigung der Schüler
  2. Früherkennung individueller Problemlagen
  3. Förderung der persönlichen Kompetenzen
  4. Prävention von Schulversagen
  5. Verbesserung der Lernmotivation
  6. Entgegenwirken von Schulunlust bzw. Schulangst
  7. Hilfestellung beim Übergang von der Schule in die Ausbildung
  8. Integration

Wichtig:

  1. Freiwilligkeit aller Angebote
  2. Transparenz der Arbeit
  3. Datenschutz

Arbeitsmethoden:

  1. Einzelfallhilfe
  2. Gruppenspezifische Angebote
  3. Beratungsgespräche mit Schülern, Lehrern und Eltern bzw. externe Gesprächspartner
  4. offene Angebote
  5. Zusammenarbeit mit zuständigen Ämtern und Behörden (Jugendhilfeträger, Beratungsstellen…)