Sehr geehrte Eltern,
liebe Schüler und Schülerinnen,

die mit der Corona-Pandemie einhergehenden Schulschließungen haben teilweise deutliche Lerndefizite hervorgebracht. Daher hat die Bundesregierung im Mai das Aktionsprogramm „Aufholen nach Corona“ auf den Weg gebracht, mit dem Schülerinnen und Schüler jetzt die Möglichkeit haben, pandemiebedingt entstandene Lernlücken effektiv zu schließen.

Wir freuen uns, mit bidi Bildung Digital GmbH aus Dresden einen Partner gefunden zu haben, der gemeinsam mit uns dieses Maßnahmenprogramm umsetzt. Mit den professionellen Online-Tutoren von bidi klären Schülerinnen und Schüler im persönlichen Einzelunterricht offene Fragen und holen den verpassten Lernstoff gezielt nach. Ein weiterer Vorteil von bidi besteht in der zeitlich und örtlich unabhängigen Gestaltung der Förderangebote, sodass diese flexibel in Anspruch genommen werden können.

Die Förderangebote von bidi stehen allen Schülerinnen und Schülern der kostenlos zur Verfügung. Die Kosten hierfür werden vom Freistaat Sachsen übernommen. Nähere Informationen zu bidi und deren Förderangeboten finden Sie unter www.bidi.one/schulen.

Der Zugangscode für 5 kostenlose Förderstunden lautet wurden den Schülerinnen und Schülern über LernSax mitgeteilt.

Für Rückfragen bin ich jederzeit erreichbar.

Mit freundlichen Grüßen

Jan Genscher, Schulleiter der OSW und das bidi-Team    

Kostenlose Förderangebote der OSW in Zusammenarbeit mit der bidi – Bildung Digital GmbH Dresden